Karotten Ingwer Suppe mit Kokosmilch

Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Suppe
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 kg Karotten
  • 30-50 g Ingwer, nach Geschmack
  • 3 mittelgroße Zwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 50 g Butter (oder Öl)
  • 150 ml Kokosmilch
  • 3 EL Gemüsebrühpulver
  • Pfeffer, Salz,

Anleitungen
 

  • ZWIEBELN und KNOBLAUCH schälen und würfeln. Ingwer schälen und sehr fein würfeln. Karotten schälen und in Scheiben schneiden.
  • ZWIEBELN in Butter andünsten, nach 1 Minute die KAROTTENscheiben hinzufügen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze mit anbraten. Danach KNOBLAUCH und INGWER zufügen und 2 weitere Minuten anbraten.
  • 1 Liter WASSER, etwas SALZ und GEMÜSEBRÜHEPULVER zufügen und zum Kochen bringen, bei geringer Hitze 15 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  • 150 ml KOKOSMILCH hinzugeben und fein pürieren. Mit PFEFFER und SALZ abschmecken.
Keyword einfach, gesund, Herbst, ingwer, karotten, kokosmilch, leichte Hauptmahlzeit, möhren, suppe, Vorspeise, vorsuppe