Go Back

Spargelquiche

Zubereitungszeit 55 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 Mürbeteig aus dem Kühlregal
  • 600 g Spargel, grün (oder weiß oder gemischt)
  • 200 ml Sahne
  • 50 ml Milch
  • 4 Eier
  • 2 El Blätter vom Zitronenthymian
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 70 g Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Anleitungen
 

  • SPARGEL waschen; das untere Drittel des grünen Spargels schalen und Enden abschneiden; weißen Spargel komplett schälen, Enden abschneiden; Spargelspitzen abschneiden, die Stangen schräg in mundgerechte Stücke schneiden
  • Ofen auf 170 °C Umluft vorheizen.
  • Topf mit ausreichend WASSER, SALZ, ZUCKER aufsetzen. Weiße SPARGELstücke und Köpfe darin 6 Minuten, grüne SPARGELstücke und Köpfe 2 Minuten garen, bis sie noch leicht bissfest sind. Spargel abgießen und gut abtropfen lassen. (TIPP: Spargelwasser für eine Spargelsuppe auffangen).
  • Eine Quicheform mit dem MÜRBETEIG auskleiden; mit einer Gabel mehrfach einstechen; Mürbeteig ca. 10 Minuten vorbacken.
  • SAHNE, MILCH, EIER, gepressten KNOBLAUCH, ZITRONENTHYMIAN, SALZ und PFEFFER miteinander verrühren.
  • SPARGELstücke auf dem vorgebackenem Mürbeteig-Boden verteilen und die Eiermilch darüber geben. Mit geriebenem PARMESAN bestreuen.
  • QUICHE im Ofen im unteren Drittel 30 Minuten goldbraun backen.
Keyword brunch, einfach, grillen, grüner spargel, quiche, Spargel, tarte, Tyhmian, vorbeiten, weißer spargel